Unsere Geschichte

Oktober 2019
Inzwischen ist die Gemeinde Backnang auf 62 erwachsene, getaufte Mitglieder mit zahlreichen Kindern und Jugendlichen angewachsen. 
Das Ziel unsere Gemeinde ist, die Liebe Christi im Miteinander auszuleben und ein Segen für Ihre Umwelt zu sein. Die Verkündigung des Wortes Gottes durch die Heilige Schrift verstehen wir als Auftrag Christi an seine Nachfolger nach Mathäus 28. 

Seit 1997
Nachdem das Gebäude in der Keplerstraße zu klein wurde, machte sich die Gemeinde Backnang auf die Suche nach passenden Räumlichkeiten und wurde in Backnang-Strümpfelbach fündig. 
Im November 1995 begannen die Um- und Neubauarbeiten. Die Gemeindemitglieder haben vieles in Eigenarbeit geleistet. Das ehemalige Lokal wurde vollständig renoviert und um einen Anbau mit etwa 100 Quadratmeter Fläche erweitert. Dabei wurden der größte Teil der Kosten von den Mitgliedern der Ortsgemeinde getragen.
Beim damaligen Umzug 1997 zählte die Gemeinde 42 erwachsene, getaufte Mitglieder und zahlreiche Kinder und Jugendliche.

1979
Gründung eines Bläserchores

1975
Versammlungsraum in Backnang, Keplerstr. 17

 

1957
Versammlungsraum in Backnang, Martkstr. 37

1935
Versammlungsraum in Backnang, Erbstettener Str. 56

Adventgemeinde Backnang
Kieshofstr. 42
71522 Backnang-Strümpfelbach

Kontak: 
Olaf Michel
Mobil: 0151 44065872
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gottesdienst:
Bibelgespräch: 9:30 Uhr
Predigt: 11:00 Uhr
Mehr Infos

Vortragsreihe Hoffnung.Finden - 31.1. - 2.2.2020